• T
  • G
  • I
  • F
  • W

Den Dingen wieder ihren Wert geben.
Das tun unsere Kundinnen, das tun wir bei TGIFW.

Wir stehen auf klassische, schnörkellose Designs. 
Entworfen werden sie von drei Schweizer Jungdesignerinnen,
die uns mit ihrer Hingabe und ihrem Ideenreichtum täglich
begeistern. Wir fördern damit junge Kreative in der Schweiz und
bieten ihnen die Möglichkeit, ihre Ideen mit uns umzusetzen.
 
Wir lieben Produkte, die mit Freude hergestellt werden.
Wir glauben: Das ist spürbar. Deshalb arbeiten wir
mit kleinen Produzenten in Nepal zusammen, bei denen
der Mensch im Zentrum des Handelns steht.
Mit unseren Produzenten pflegen wir Partnerschaften,
sie entscheiden mit, inspirieren uns und bereichern uns mit ihrer Expertise.

Wir leisten einen Beitrag zur Weiterentwicklung Nepals.
Jedes unserer Produkte wird in Nepal hergestellt und
bietet Menschen dort gute Arbeitsplätze. Faire Preise und Löhne sind für
uns selbstverständlich. Wir wissen genau, wer für uns
strickt, webt und schneidert. Unsere Vision ist, bald einmal
eine eigene kleine Produktion in Nepal zu führen. Wir möchten
insbesondere Frauen einstellen, sie weiterbilden
und ihnen ein motivierendes und bereicherndes Arbeitsumfeld bieten.

Carmen_Tashi

Carmen Lama und Tashi Tsering Lama führen TGIFW GmbH gemeinsam. Tashi ist
für die Zusammenarbeit mit den Produzenten, die Produktion, Qualitätskontrolle
und Finanzmanagement verantwortlich. Er hat langjährige Erfahrung in der
Teppich-Industrie und hat sich in Finanzen & General Management weitergebildet.
Sie ist für die Zusammenarbeit mit den Designerinnen, Marketing und Online-Handel
zuständig sowie Ansprechpartnerin für die Kunden. Carmen hat
lange als Kommunikationsleiterin und Transformationsmanagerin
gearbeitet und reist seit 2006 regelmässig nach Nepal.